Veganes Weihnachtsgulasch

Veganes Weihnachtsgulasch

Rezept drucken
Veganes Weihnachtsgulasch
Probier doch in diesem Jahr mal dieses wunderbare vegane Weihnachtsgulasch aus! Für diesen leckere Festtagsschmaus muss keiner weinen - außer vor Freude, wenn du ihn probierst! Das Rezept vom veganen Weihnachtsgulasch stammt von meiner lieben Tante und zubereitet wurde es von meiner Mutsch. Du brauchst gar nicht so neidisch gucken, ich bin auch stolz auf meine Familie ;D Ich freue mich auf jeden Fall schon auf Weihnachten und dieses leckere Gericht!
Menüart Hauptgericht
Küchenstil Soyafrei, Weihnachten
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 60 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Menüart Hauptgericht
Küchenstil Soyafrei, Weihnachten
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 60 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Die Maronen und die Zwiebeln werden liebevoll gevierteilt. Zum Glück nehmen sie dir das nicht übel- hoffe ich zumindest...
  2. Danach gibst du das Fett in die Pfanne und heizt ihm ordentlich ein. Wenn die Maronen und Zwiebeln nicht schon sauer auf dich sind, werden sie es spätestens jetzt. Du schubst sie nämlich in die Pfanne mit dem erhitzten Fett.
  3. Gleich im Anschluss kommt das Tomatenmark hinzu. Das alles lässt du für ungefähr 15 Minuten braten.
  4. Jetzt wird das Ganze mit dem Rotwein abgelöscht und mit Ahornsirup und Salz abgeschmeckt.
  5. Wir empfehlen als Beilage Kartoffeln oder vegane Klöße. Dafür machst du einfach "normale" Klöße und lässt das Ei weg. Stattdessen kannst du Flohsamenschalen als Bindemittel nehmen.
  6. Natürlich schmeckt neben Klößen Rotkohl super zum veganen Weihnachtsgulasch. Den Rotkohl kannst du natürlich auch selbst machen. Wir haben unseren mit Xucker gesüßt, ansonsten wird er auf die herkömmliche Art und Weise zubereitet. Du weist schon, Glas aufschrauben und rein in die Mikrowelle.
Gemüsecurry
Ingwer Kekse

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü