Schwarze Bohnen Torte
Tipp: Leg die Springform mit Backpapier aus, dann lässt sich der Boden später besser lösen.
Portionen Vorbereitung
1Torte 12Stunden
Kochzeit
30Minuten
Portionen Vorbereitung
1Torte 12Stunden
Kochzeit
30Minuten
Zutaten
Topping
Deko und Füllung
Anleitungen
Teig
  1. 150g schwarze Bohnen 8-12 Stunden lang einweichen, danach 1 Stunde kochen (Bohnen noch im Wasser lassen, bis alles abgekühlt ist, sonst müssen sie 2 Stunden gekocht werden)
  2. die Bohnen abgießen, mit den restlichen Zutaten für den Teig vermischen und ab in den Mixer
  3. die Masse sollte nun 1-2 Minuten im Mixer Karussell fahren, bis sie schön cremig ist
  4. anschließend darf der Brei bei 180 Grad Umluft 30 Minuten im Ofen schwitzen
  5. nach 20 Minuten kannst du gefrorene Waldbeeren auf den Boden streuen und weiter backen lassen, wenn du magst. Wenn nicht, schmeckt die Torte trotzdem lecker 😉
  6. nach 30 Minuten holst du den Tortenboden aus dem Herd und lässt ihn abkühlen
Topping
  1. Puddingpulver mit Sojamilch und Xucker kurz aufkochen und vom Herd nehmen (die Konsistenz sollte cremig bis fest sein)
  2. lass die Puddingmasse kurz abkühlen
  3. anschließend können Gojibeeren und Sojaquark (oder Sojajoghurt) untergehoben werden
  4. der Tortenboden wird nun mit dem Topping bedeckt und fröstelt für mindestens 2 Stunden im Kühlschrank
  5. bevor die leckere Torte vernascht wird, kannst du sie mit Kakaopulver, Beeren und Kokschips schick machen